Über mich

  • Studium der Veterinärmedizin in Gießen
  • Promotion an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit tierärztlicher Ambulanz in Gießen (Abteilung Andrologie)
  • Anschließend Assistenzärztin in einer Gemischtpraxis
  • Seit  Juni  2012 selbstständige Tierärztin
  • Seit 2008 ehrenamtliche Helferin für den Verein  „Tierhilfe ohne Grenzen“